09.10.21 – Naturschutztag

Naturschutztag um Albstadt

Bei bestem Wetter zum arbeiten trafen sich einige Helfer der Sektion Ebingen am Mühlefelsen ein. Dieser wurde freigeschnitten damit die Wanderer wieder freie Sicht haben, die konkurrenzschwachen Pflanzen besser Bedingungen haben und kein Dünger erzeugt wird. Die Mitglieder haben sich abgeseilt um auch an den Felswänden das Gebüsch zurückzuschneiden, damit auch die Falken wieder einen Platz haben. Nach getaner Arbeit spendierte die Stadt Albstadt ein wohlverdientes Vesper und Getränke.