Sportkletter Ausbildung

Im Balinger Kletterzentrum „Vertical“
Kletterausbildungs: DAV-Ausbilderteam

 


Sportkletterkurse für Einsteiger abends

DAV Kletterschein „Toprope“  – 3 Abende

Lernziele:
Kleine Materialkunde, richtiges Anseilen, Partnercheck
und Selbstkontrolle, Sicherheitstechnik Toprope, Sturzsicherung Toprope,
Klettertechnik richtig erlernen, selbständig und sicher Toprope-Klettern,
Ablassen des Partners.
Mindestalter: 12 Jahre.
Leistung: 3 Kursabende à 3 Std., Halleneintritt,
Leihgeräte:
Gurt, Karabiner, Sicherungsgerät.
Ausführliche Schulungsunterlagen.
Reflexion des Gelernten
Kletterschein Toprope
Kosten:
DAV-Mitglieder 75,00 € und Nichtmitglieder 90,00 €.
Kursort:
Kletterzentrum „Vertical“ in Balingen Beginn jeweils 18:30 Uhr
Kurstermine:

T05A: 17./24.09. und 01.10.

T06A: 05./12. Und 19.11.

Anmeldung: 10 Tage vor Kursbeginn
bei: Kletterkurse-DAV@gmx.de
Ausbilder:
DAV-Ausbilderteam


Sportkletterkurse für Einsteiger am Wochenende

DAV Kletterschein „Toprope“

Lernziele: wie oben (Abendkurse)
Mindestalter: 12 Jahre
Leistung: 2 Nachmittage à 4,5 Std., Halleneintritt, Leihgeräte
Leihgeräte:
Gurt, Karabiner, Sicherungsgerät.
Ausführliche Schulungsunterlagen.
Reflexion des Gelernten
Kletterschein Toprope
Kosten:
DAV-Mitglieder 75,00 € und Nichtmitglieder 90,00 €.
Kursort:
Kletterzentrum „Vertical“ in Balingen Beginn jeweils 15:00 Uhr.
Kurstermine:

T05W: 24./25.08.

T06W: 14./15.09.

T07W: 26./27.10.

T08W: 30.11./01.12.

Anmeldung:
siehe oben


Sportkletterkurse für fortgeschrittene Kletterer abends

DAV Kletterschein „Vorstieg“ – 3 Abende

Lernziele:
Partnercheck und Selbstkontrolle,
Sicherheitstechnik Vorstieg,
Sturzsicherung Vorstieg, richtiges Clippen,
Klettertechnik verbessern, Klettern im Vorstieg,
Verhalten an der Umlenkung.
Mindestalter: 14 Jahre
Leistung: 3 Kursabende à 3 Std., Halleneintritt,
Leihgeräte:
Gurt, Karabiner, Sicherungsgerät.
Ausführliche Schulungsunterlagen.
Reflexion des Gelernten
Kletterschein Vorstieg
Kosten:
DAV-Mitglieder 75,00 € und Nichtmittglieder 90,00 €.
Kursort:
Kletterzentrum „Vertical“ in Balingen Beginn jeweils 18:30 Uhr.
Kurstermine:

V04A: 09./16. und 23.07.

V05A: 08./15. und 22.10.

V06A: 26.11./03. Und 10.12.

Anmeldung: 10 Tage vor Kursbeginn
bei:  Kletterkurse-DAV@gmx.de
mit folgenden Angaben: Name, Adresse, Geburtstag, DAV-Mitglied ja/nein, Telefon.
Ausbilder:
DAV-Ausbilderteam


Sportkletterkurse für fortgeschrittene Kletterer am Wochenende

DAV Kletterschein „Vorstieg“

Lernziele: siehe oben
Mindestalter: 14 Jahre
Leistung:
Leihgeräte: Gurt, Karabiner, Sicherungsgerät.
Ausführliche Schulungsunterlagen.
Reflexion des Gelernten
Kletterschein Vorstieg
Kosten:
DAV-Mitglieder 75,00 € und Nichtmittglieder 90,00 €.
Kursort: Kletterzentrum „Vertical“ in Balingen Beginn am Samstag und Sonntag jeweils 14:00 Uhr.
Kurstermine:

V05W: 12./13.10.

V06W:16./17.11.

Anmeldung: siehe oben

 


Die Kletterscheine Toprope und Vorstieg bauen aufeinander auf.
Fachkundige Trainer geben die Ausbildung und nehmen die Prüfung ab.
Die Absolventen bekommen ausführliche Schulungsunterlagen mit den Inhalten der Ausbildung
und nach bestandener Prüfung den Kletterschein -Vorstieg.
Sportklettern ist auch bei guter Ausbildung eine Risikosportart!
Mit Hilfe der Kletterscheinausbildung will der DAV die Gefahren auf ein Restrisiko senken.
Haftungsansprüche können daraus nicht hergeleitet werden.

 


Sicherungs-Update für Kletterer und Bergsteiger

Wo findet das Update statt? Im Balinger Kletterzentrum “Vertical“.

Wie lange dauert das Update? Ein Abend mit je 3 Stunden. Beginn 18.30Uhr.

Wann findet das Update statt? 1.Termin: 19. Februar oder 2. Termin: 26.Februar 2019.

Was kostet das Update? Halleneintritt Anmeldung erforderlich!!

Anmeldung über Email bei  Kletterkurse-DAV@gmx.de


Sportkletterkurse „Von der Halle an den Fels“

in der Kletterhalle und im Donautal
für Kletterer mit guten Grundkenntnissen
Draußen ist anders!

Lernziele:
Einrichten von Toprope-Routen, Klettern mit Toprope, Abbauen von Toprope-Routen,
Klettern im Vorstieg, Standplatzsicherung bauen, Abseilen.
Lerninhalte werden selbständig ausgeführt!
Ein- und Mehrseillängenrouten im 4. bis 6. Schwierigkeitsgrad.
Leistung:
1 Kursabend mit Halleneintritt und 2 Kurstage im
Donautal mit Übernachtung im Ebinger Haus. Selbstverpflegung
Ausführliche Kursunterlagen.
Anforderung: mittlere Kondition
Kosten: DAV-Mitglieder 75,00 €
Kursorte:
Kletterzentrum „Vertical“ in Balingen und auf
dem Ebinger Haus in Hausen im Donautal (Selbstversorgerhütte).
Beginn 18:00 Uhr im Kletterzentrum und
10:00 Uhr im Donautal.
Anforderungen:
Kletterschein Vorstieg und DAV-Mitgliedschaft und Teilnahme an der Vorbesprechung
Kurstermine:
Donnerstag 11. April VHF 1
Donnerstag 02. Mai VHF 2
Donnerstag 30. Mai VHF 3
Anmeldung: 30 Tage vor Kursbeginn
bei: Kletterkurse-DAV@gmx.de
mit folgenden Angaben: Name, Adresse, Geburtstag,
DAV-Mitglied ja/nein, Telefon
Ausbilder:
DAV-Ausbilderteam


Weiterführende Kurse für VHF-Absolventen VHF-Plus

parallel zu den oben genannten Terminen

Verbessern der Klettertechnik, Standplatzbau, zusätzliches Absichern mit Schlingen, Keilen und Friends.
Kurskosten 70,- €.