08.10.19 – „reife“ Bergler

Wanderung auf dem Remstalweg

Am 8. Oktober 2019 fuhren 15 „Reife Bergler“ mit dem Zug ins Remstal. Wanderleiter Klaus Siefert hatte für die 20 km lange Wanderung ein weiteres Teilstück des neuen Remstalweges ausgewählt. Von Schorndorf-Haubersbronn ging es nach Remshalden-Grunbach. Die abwechslungsreiche fünfeinhalbstündige Wanderung durch Streuobstwiesen und herbstliche Wälder und Weinberge bot immer wieder schöne Ausblicke.